Startseite / AktuellStartseite / Aktuell
 Häufige Fragen/ProblemeHäufige Fragen/Probleme
 Neue Frage, Info, ...Neue Frage, Info, ...
 Neueste DokumenteNeueste Dokumente
 BenutzungshilfeBenutzungshilfe
 NutzungsregelnNutzungsregeln
 Über dieses ProjektÜber dieses Projekt
 BeratungsangeboteBeratungsangebote
 ExtrasExtras
 ImpressumImpressum
 Suchen ...
Nahrung & Kleidung
Wohnung & Haus
Gesundheit, Sicherh.
€, Beruf, Ausbildung
Erholung & Freizeit
Familie, Bekannte
Recht & Gesellschaft
Kaufen & Verkaufen
Reise, Kommunikat.
Service & Infos
Firmen, Organisat.
Werkzeuge, Hilfsm.
Vorgänge/Verfahren
Geograf. Angaben
 Archivierte bzw. noch nicht generell freigegebene Daten in die Recherche einbeziehen
www.Verbraucherschutz-Forum.de
Die Informations-Drehscheibe von Verbrauchern - für Verbraucher
   Tele2 - Die Probleme gehen weiter...Tele2 - Die Probleme gehen weiter...  von: renderizer [2006-03-02 03:40]
Ok. Meine liebe, arme Mutter hat bereits vor einigen Jahren (2001, wenn ich nicht irre) einen ...
 
   Tele2 - Die Probleme gehen weiter...Tele2 - Die Probleme gehen weiter...  von: WildThing57on [2007-03-10 15:01]
Noch mehr zu tele2-Abzocke
 
   Tele2 - Die Probleme gehen weiter...Tele2 - Die Probleme gehen weiter...  von: Silberstern [2007-04-03 11:57]
Gleiches Problem!
 
   Tele2 - Die Probleme gehen weiter...Tele2 - Die Probleme gehen weiter...  von: monxx77 [2007-04-03 15:45]
Billiganbieter und Kundenservice
   Tele2 - Abzocke vom feinstenTele2 - Abzocke vom feinsten  von: DeeJay [2007-07-19 16:20]
so wird man reich
Im Mai 2007 bekamen wir einen Anruf von Tele2. Nach langem geblubber haben wir dem Gesprächspartner mitgeteilt, dass von unserer Seite kein Interesse besteht.
Am 18. Juli bekam ich dann eine Rechnung, dass ich einen Betrag von 5,99 € zu bezahlen hätte.
Einen Tag später rief ich dann verärgert bei der Tele2 Hotline an und fragte, ob überhaupt ein Vertrag mit T2 (wie bei Terminator) und mir besteht. Mir wurde erwiedert, dass ein unterschriebenes Dokument vorliegen würde.
Jedenfalls muss man über die Inernetseite von T2 eine Kopie anfordern. Ich war eine halbe Stunde auf dieser Seite und habe mich mit Werbung zuschütten lassen, aber kein Formular zur Anforderung des Vertrages oder ähnliches gefunden.
Erbost rief ich bei der Telekom an, um zu erfahren, wo denn die Kündigung gewisser Gespräche stattgefunden haben soll (wurde mir von dem T2-Typen erzählt).
Man kann über Telekom sagen was man will, doch eine nette Dame hat mir gesagt, dass ich die Rechnung zum Zigaretten anzünden benutzen soll, da schon mehrere Anzeigen wegen gleicher Fälle laufen.
Wie kann es sein, dass bei unserer Datensicherheit diese Abzocker von T2 an meine Adresse kommen und dann aufgrund eines Telefongespräches, in welchem man keine Zustimmung gab berechnet wird ???
Wenn diese V... durchkommen, mache ich demnächst auch einen Anbieter auf. Und Ihr soch sicher auch ... bis bald DeeJay
 VertragVertrag
 Tele2Tele2
 Vertrag anfechtenVertrag anfechten
 RechnungenRechnungen
 ProblemProblem
 Nachweis eines VertragsverhältnissesNachweis eines Vertragsverhältnisses
Dokumente/Seiten/... die weiterhelfen könnten:
    Tele2 - Abzocke vom feinstenTele2 - Abzocke vom feinsten 
   Tele2 - Die Probleme gehen weiter...Tele2 - Die Probleme gehen weiter...  von:  ironisch shieldofazrael [2008-03-16 21:52]
Never ending story
Lese-Empfehlung: Ohne Kassenbon kein Umtausch?Ohne Kassenbon kein Umtausch?
Wenn Sie eine professionelle Verbraucherberatung haben möchten, können Sie sich z.B. an eine Verbraucherzentrale (www.Verbraucherzentrale.info) wenden.
Journalisten, Anwälte, polizeiliche Ermittler, usw. sowie Nutzer mit Anregungen/Fragen zu Technik und Administration dieses Forums können  hier Kontakt aufnehmen und eine Nachricht schicken oder per Telefon (06074) 4 9 2 8 0 5 eine Nachricht hinterlassen und werden in begründeten Fällen zurückgerufen. Auf diesem Wege ist jedoch leider KEINE BERATUNG zu Verbraucherfragen möglich.

WICHTIG: Die "Antworten" und Informationen auf dieser Internetseite stammen zum weit überwiegenden Teil von Verbrauchern und Nutzern dieser Seiten, die über keine formale juristische Ausbildung verfügen, aber dennoch sicherlich ihre Texte nach bestem Wissen und Gewissen erstellen. Vom Betreiber des Forums wird ausschließlich die "Technik und Administration" zur Kommunikation zwischen den Nutzern dieser Seiten bereit gestellt.

Für die Inhalte sämtlicher einzelnen Beiträge sind die jeweiligen Autoren verantwortlich. Eine Haftung des Betreibers für die Inhalte ist ausgeschlossen.